Waldbrandwarnstufe

 

Unwetterwarnung

 

Hochwasserwarnung

 

 

Copyright © 2004 - 2020

Kreisfeuerwehrverband Havelland e.V.

 

Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Nachtpokal in Lütte

20. 08. 2015

Das Team Havelland reiste am 15.08.15 erstmalig zum Nachtpokal nach Lütte bei Bad Belzig. Aufgrund der großen Teilnehmerzahl entschied sich der Veranstalter, nur einen Wertungslauf durchzuführen. Eine weitere Besonderheit bei diesem Pokallauf war die Ausleuchtung des Platzes. Der Verteilerpunkt und die Zielgeräte waren beleuchtet und links und rechts von den Bahnen standen Fackeln, aber das Licht am Podest wurde immer zum Start gelöscht. Somit bestand die Hürde darin, alles im Dunkeln richtig zu kuppeln, um einen fehlerfreien Ablauf zu gewährleisten.

Der Lauf startete gut, weil alle Kupplungen auf dem Podest, sowie an der Saugleitung getroffen wurden. Die B-Schläuche wurden bis zum Verteiler gut ausgezogen und es sah bis dahin nach einer möglichen Siegeszeit aus, doch leider gelang dem rechten Strahlrohrläufer das Kuppeln nicht. Nach der Fehlerbehebung und dem Füllen des Kastens blieb die Zeit bei 37,47 Sek. stehen, welche in der Endabrechnung Platz 11 bedeutete.

Zusammenfassend kann man aus Lütte mitnehmen, dass der Ablauf bis zu den Strahlrohren auch im Dunkeln der Nacht klappt. Der nächste Auftritt des Team Havellandes ist beim Heimwettkampf in Nitzahn am 22.08.15. Alle Interessierten sind dazu recht herzlich eingeladen.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Nachtpokal in Lütte